Navigation und Service der Hansestadt Greifswald

Springe direkt zu:

Inhalt Hauptnavigation Suche
Suche: Suchfeld öffnen / Suchfeld schließen
Menü öffnen/schliessen

Familien- und Seniorenbeauftragte

Foto Deckblatt Wohlfühlbroschüre 3. Auflage 2022

 

Anfang Oktober 2022 ist die 3. Auflage der Broschüre "Greifswald - Wohlfühlstadt für alle Generationen" erschienen. Sie liegt in allen städtischen Einrichtungen, der Stadtinformation sowie in einigen Cafés und Geschäften der Stadt aus. Die digitale Broschüre finden Sie hier.

Die Broschüre gibt einen Überblick über generationenübergreifende und -spezifische Angebote in Greifswald. Es gibt Informationen für Familien, Senioren sowie Empfehlungen, die ein gesundes Aufwachsen, Leben und Altwerden in unserer Stadt ermöglichen. 

Wir danken allen Mitwirkenden herzlich, die sich bei der Erstellung der Broschüre eingebracht haben!

Hilfe bei Gewalt gegen Frauen und Kinder sowie für Schwangere in Not

Hilfeangebote Frauen und Kinder_dt_ukr_Kachel

Familienfeundlichkeitsprüfung

Mehr Informationen

Netzwerk Demenz Leben mit Demenz in Greifswald

Jetzt vernetzen

Seniorenförderkonzept

Weitere Informationen zum Konzept

Generationenbündnis Greifswald

mehr erfahren

Kommunale Familienpolitik und Familienfragen

mehr erfahren

Ehrenamtsbörse Greifswald

Mitmachangebote und weitere Informationen

Seniorenpolitik Greifswald als seniorenfreundliche Kommune

mehr erfahren
IMG_0580

Beratungs- und Begegnungsstätten

von der Sozialberatung über Familien- bis hin zur Pflege- oder Schuldnerberatung

mehr Erfahren

Der Digital-Kompass, ein Projekt der BAGSO und des Vereins „Deutschland sicher im Netz“, gibt auf seiner Webseite Tipps, wie Seniorinnen und Senioren ihren Alltag mit digitalen Mitteln während der Corona-Krise so gut wie möglich gestalten können. Der Digital-Kompass stellt Online-Einkaufs-Angebote vor und beschreibt, wie ältere Menschen digital mit ihrer Familie kommunizieren oder Hilfe in der Nachbarschaft finden können. Außerdem schlägt er digitale Unterhaltungs- und Fortbildungsmöglichkeiten vor: Online-Gesellschaftsspiele, Mediatheken und Podcasts.

Informationen des Landesjugendrings zum Umgang mit der Corona-Situation

Der Landesjugendring M-V hat Hinweise auf seiner Website für Jugendorganisationen und Träger zusammengestellt. Was sind die staatlichen Vorgaben? Was ist bei Stornierungen und Förderungen zu beachten? Wo finde ich Tools für Video-/Telefonkonferenzen und für Onlinebeteiligung? Alle Infos hier.

Beteiligungskarte M-V

Jugendverbände, Vereine und Veranstaltungen für Jugendliche in M-V – das alles findet sich seit Kurzem übersichtlich auf einer digitalen Landkarte! Und in dieser Situation stellen auch viele der dort genannten Träger und Jugendorganisationen auf digitale Angebote um.

Unter www.beteiligungskarte-mv.de könnt ihr in euren Regionen Angebote finden und als Verein unkompliziert einstellen. Weitere Infos dazu gibt es unten auf der Website oder unter hallo@beteiligungskarte-mv.de.

Gemeinsam im Wandel - Agenda für smarte Gesellschaftspolitik

Die "Agenda für smarte Gesellschaftspolitik" ist die neue Digitalstrategie des Bundesfamilienministeriums. Sie richtet sich an alle Altersgruppen und Geschlechter. Ihre fünf Handlungsfelder zeigen, welche Vision das Bundesfamilienministerium bei einer Digitalisierung hat, bei der die Bürgerinnen und Bürger im Fokus stehen."