Navigation und Service der Hansestadt Greifswald

Springe direkt zu:

Stellenangebote

Bewerberinformation:

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald führt das digitale Bewerbermanagement ein. Damit wird es Ihnen künftig möglich sein, sich auf alle Stellenangebote online zu bewerben.

  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Allgemeine Anfragen richten Sie bitte an das Haupt- und Personalamt, Personalabteilung, Telefon: 03834 8536-1163

 


 

Stellenangebote des Eigenbetriebes "Hanse-Kinder"

Zusätzliche Fachkraft (m/w/d) - Erzieher (m/w/d) für das Bundesprogramm "Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist"

 

Bei der Universitäts- und Hansestadt Greifswald ist im Eigenbetrieb „Hanse-Kinder“ eine Stelle als

 

- Zusätzliche Fachkraft (m/w/d) -

Erzieher (m/w/d) für das Bundesprogramm

„Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“

 

mit 39 Stunden/Woche in der Entgeltgruppe S 8b TVSuE zum nächstmöglichen Zeitpunkt bis 31.12.2022 zu besetzen.

 

Wir suchen für unsere integrative Kindertagesstätte „Regenbogen“ einen motivierten und engagierten Erzieher (m/w/d) als zusätzliche Fachkraft (m/w/d).

 

Zentrale Aufgabe des Stelleninhabers (m/w/d) ist es, seine Kompetenzen im Handlungsfeld Sprache an das Kita-Team weiterzugeben, ein Modell guter Praxis zu sein und für die Nach-haltigkeit des Bundesprogrammes „Sprach-Kitas“ zu sorgen. Dies beinhaltet die Beratung, die Begleitung und die Unterstützung des Teams bei der alltagsintegrierten sprachlichen Bildung, bei der Weiterentwicklung der Zusammenarbeit mit den Familien sowie der inklusiven Pädagogik.

 

Voraussetzung für die Tätigkeit ist der Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) bzw. Fachkraft (m/w/d) mit sonstiger Qualifikation, aber einschlägigen beruflichen Erfahrungen im Bereich der frühkindlichen Bildung und Förderung und/oder sprachlichen Bildung.

 

Weiterhin sollte der Bewerber (m/w/d) über Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative verfügen. Soziale Kompetenz und Freude am Beruf runden das Profil ab.

 

Wir bieten Ihnen:

  • tarifgerechte Vergütung in der Entgeltgruppe S 8b TVSuE
  • betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, zusätzliche leistungsorientierte Bezahlungen und vermögenswirksame Leistungen
  • interessante Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterbildung im Rahmen des Bundesprogrammes

 
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich bis zum 18.11.2020 an folgende Anschrift:

 

Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Der Oberbürgermeister
Eigenbetrieb „Hanse-Kinder“
Frau A. Morawin
Maxim-Gorki-Straße 1
17491 Greifswald

 

Für die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir Sie, einen adressierten und ausreichend frankierten Briefumschlag beizufügen. Andernfalls werden die Bewerbungs-unterlagen nach dem Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

 

 Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail (bitte im PDF-Format) an folgende Adresse senden:

 

a.morawin@greifswald.de

 

Mit der Bewerbung verbundene Kosten werden nicht erstattet.

 

Information über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (im Bewerbungs-verfahren) finden Sie unter https://www.greifswald.de/de/verwaltung-politik/rathaus/stellenangebote/


 

 

 

Erzieher (m/w/d)

Bei der Universitäts- und Hansestadt Greifswald sind im Eigenbetrieb „Hanse-Kinder“ mehrere Stellen als

 

Erzieher (m/w/d)

 

im Krippen- und Kitabereich mit 30 Stunden/Woche zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen, vorerst befristet für 24 Monate mit der Option auf Übernahme.

 

Haben Sie Freude an der Arbeit mit Kindern, sind bereit Verantwortung zu übernehmen und sich engagiert im Team mit der bedürfnisorientierten Arbeit auseinanderzusetzen, dann heißen wir Sie an Bord der „Hanse-Kinder“ recht herzlich willkommen.

 

Zu Ihren Arbeitsaufgaben gehören u.a.:

  • die Organisation eines kindgerechten Tagesablaufs, der sich an den UN-Kinderrechten orientiert und die Beteiligungsrechte von Kindern im Tagesgeschehen fördert
  • die Sicherung des Kindeswohls
  • selbstständige Planung, Durchführung und Organisation von offenen und geschlossenen Bildungsangeboten sowie bedarfsgerechten Projekten
  • Begleitung und Unterstützung der Kinder im Tagesgeschehen zur Förderung der Selbstständigkeit
  • Dokumentation der individuellen Lernentwicklung der Kinder
  • wertschätzende Zusammenarbeit mit Familien

 

Was Sie mitbringen:

  • einen entsprechenden Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d)  oder einen vergleichbaren Bildungsabschluss (laut KiföG M-V)
  • Verantwortungsbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit
  • soziale Kompetenz und Freude am Umgang mit Kindern, Eltern und Teammitgliedern

 
Wir bieten Ihnen:

  • tarifgerechte Vergütung in der Entgeltgruppe S 8a TVSuE
  • betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, zusätzliche leistungsorientierte Bezahlungen und vermögenswirksame Leistungen
  • interessante Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterbildung
  • Möglichkeiten des regelmäßigen Austausches in verschiedenen Fachgremien beim Eigenbetrieb

 
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung von Ihnen. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich an folgende Anschrift:

 

Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Der Oberbürgermeister
Eigenbetrieb „Hanse-Kinder“
Frau A. Morawin
Maxim-Gorki-Str. 1
17491 Greifswald

 

Für die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir Sie, einen adressierten und ausreichend frankierten Briefumschlag beizufügen. Andernfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach dem Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

 

Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail (bitte im PDF-Format) an folgende Adresse senden:

 

a.morawin@greifswald.de

 

Mit der Bewerbung verbundene Kosten werden nicht erstattet.

 

Information über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (im Bewerbungsverfahren) finden Sie unter

https://www.greifswald.de/de/verwaltung-politik/rathaus/stellenangebote/