Navigation und Service der Hansestadt Greifswald

Springe direkt zu:

Inhalt Hauptnavigation Suche
Menü öffnen/schliessen

Anfahrt und Parken

Anfahrt mit dem Bus

Der Kulturbeitrag zur Veranstaltung kostet 5,00 Euro pro Person. Wer mit dem Bus fährt, zahlt nur den Kulturbeitrag! Kinder bis 12 Jahren fahren frei und haben auch freien Zutritt zum Veranstaltungsgelände. 

Alle Linien des Greifswalder Stadtbusverkehrs können kostenlos mit dem Fischerfest-Ticket genutzt werden. Die Busse der Linien 2 und 3 fahren viertelstündlich. Gäste des Fischerfestes Gaffelrigg können an allen Stationen zusteigen und beim Einstieg in den Bus eine Einlasskarte zum Fischerfest Gaffelrigg erwerben. Im längsten Fall dauert die Fahrt rund 30 Minuten. Die Busse fahren nach einem Sonderfahrplan, sodass die Gäste auch bis Veranstaltungsende mit den Bussen fahren können. Die Fahrpläne hängen an den Haltestellen aus.

Anfahrt mit dem PKW

Da nur wenige Parkplätze zur Verfügung stehen, wird darum gebeten den ÖPNV, Pendelverkehr mit der Breege oder das Fahrrad zu nutzen. Wer mit dem Auto anreist, kann folgende Parkplätze anfahren: 

  • Behindertenparkplätze, Einfahrt: Straße An der Mühle
  • Parkplatz auf der Wiese, Wolgaster Landstraße, Parkgebühr 5 Euro/Tag
  • Parkplatz am Bahnhof, Parkgebühr 3 Euro/Tag, weiter mit dem Bus ab ZOB
  • Parkplatz Museumshafen Nord, Parkgebühr 2,50 Euro/Tag, weiter mit dem Bus ab Knopfstraße
  • Parkplatz am Theater, Parkgebühr 3 Euro/Tag, weiter mit dem Bus ab Platz der Freiheit
  • Parkplatz Hansering, Parkgebühr 3 Euro/Tag, weiter mit Bus ab Platz der Freiheit

In den Ortsteilen Eldena, Wieck und Ladebow stehen keine weiteren Parkplätze zur Verfügung.

Kontrollen des ruhenden Verkehrs werden durchgeführt. Verstöße werden geahndet.

Anfahrt mit dem Rad

Fahrradstellplätze an der Einfahrt Straße an der Mühle

Der Fuß- und Radverkehr auf dem Treidelpfad aus Richtung Innenstadt (Ostseeküstenradweg und der Europäischen Route der Backsteingotik) wird am Abzweig Ostseeviertel auf die Wolgaster Straße umgeleitet. Die Umleitung ist ausgeschildert. Auf dem Treidelpfad beginnt hinter dem Abzweig Ostseeviertel das Festgelände, das ohne gültige Eintrittskarten nicht gequert werden kann. 

Pendelverkehr auf dem Ryck mit der MS Breege

Samstag und Sonntag bietet die Vorpommersche Schifffahrtsgesellschaft mbH einen stündlichen Pendelverkehr mit der MS Breege zwischen Museumshafen und Wieck in der Zeit von 12:00 Uhr und 20:00 Uhr an.

Anfahrt mit der historischen Bahn

LVT der Baureihe 771/772
LVT der Baureihe 771/772 (c) Eisenbahnnostalgie Vogtland

Sonderfahrten mit einem historischen Triebwagen der BR 772 zwischen Greifswald Hauptbahnhof - Museumshafen - Hafen Ladebow. Die Sparkasse Vorpommern sponsort alle Fahrten mit der Bahn, sodass diese kostenfrei sind. Vielen Dank an #teamvorpommern für die Unterstützung.

Anfahrt mit dem Sonderzug der DB Regio

DB Regio Sonderzug zum Fischerfest Gaffelrigg
DB Regio Sonderzug zum Fischerfest Gaffelrigg (c) Johannes Kugler