Navigation und Service der Hansestadt Greifswald

Springe direkt zu:

Duales Studium "Bachelor of Engineering (B.Eng.) - Bauingenieurwesen" im Ausbildungsberuf "Straßenbauer (m/w/d)"

Mit dem ausbildungsintegrierten Studium erwerben Sie innerhalb einer Regelstudienzeit von neun Semestern neben dem Bachelorabschluss „Bachelor of Engineering (B.Eng.) – Bauingenieurwesen“ den anerkannten Berufsabschluss als Straßenbauer (m/w/d).

 

Was sollten Sie mitbringen?

  • Fachhochschulreife oder Abitur
  • Interesse an mathematischen, naturwissenschaftlichen und technischen Zusammenhängen
  • Technisches Verständnis und Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und körperliche Belastbarkeit
     

So läuft das Studium ab:

 

Semester 1 und 2: Ab auf die Baustelle!  

Für das 1. Jahr ist die Berufsausbildung bei der Universitäts- und Hansestadt Greifswald und im überbetrieblichen Ausbildungszentrum, der abc Bau GmbH in Rostock, vorgesehen. Ganz praktisch erlernen Sie das Lesen der Baupläne und –zeichnungen sowie den richtigen Umgang mit allen notwendigen Maschinen und gewinnen so einen umfangreichen Einblick in den Beruf des Straßenbauers (m/w/d).

 

Semester 3 bis 6: Die Mischung macht‘s!

Mit dem 3. Semester beginnt Ihr Studium an der Hochschule Wismar. Die gesamten Vorlesungszeiten verbringen Sie dort. Es erwarten Sie sowohl Pflicht- als auch Wahlmodule mit unterschiedlichsten Schwerpunkten. Neben grundlegenden Kenntnissen in Fächern wie Mathematik, Vermessung oder technischer Mechanik spielen auch praxisbezogene Themen wie Baukonstruktion oder Stahlbetonbau eine Rolle.

 

(Nähere Informationen und das ausführliche Modulhandbuch finden Sie auf der Internetseite der Hochschule Wismar https://fiw.hs-wismar.de/bereiche/biw/studiengaenge/bauingenieurwesen-bachelor-dual-beng/)

 

Ihre Ausbildung setzen Sie parallel dazu während der vorlesungsfreien Zeiten fort. Am Ende des 6. Semesters legen Sie eine Gesellenprüfung zum Straßenbauer (m/w/d) vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) ab.

 

Semester 7 bis 9: Endspurt!

In den verbleibenden drei Semestern können Sie sich auf Ihr Studium an der Hochschule konzentrieren. Während des 9. Semesters durchlaufen Sie außerdem ein 14-wöchiges Praktikum in den Bauämtern der Stadt Greifswald und erhalten einen Einblick in Ihre späteren Tätigkeitsfelder. Zum Studienabschluss ist eine Bachelorthesis anzufertigen.

 

Ausbildungsentgelt

 

Das Entgelt richtet sich während der Ausbildungszeit (1. bis 6. Semester) nach dem tariflichen Ausbildungsentgelt des TVAöD. Ab dem 3. Semester erhalten Sie bis zum endgültigen Abschluss des Studiums eine monatliche Studienzulage.

 

Wie kann ich mich bewerben?

 

Die Ausschreibung für das Studium „Bachelor of Engineering (B.Eng.) – Bauingenieurwesen“ wird im Internet unter www.greifswald.de und www.interamt.de veröffentlicht.