Navigation und Service der Hansestadt Greifswald

Springe direkt zu:

Pressemitteilungen

06.11.2017 – 8. Greifswalder Klima-Aktionstag am 11.11.2017

Plakat zum 8. Klimaaktionstag

Unter dem Motto "BEWEG WAS!" findet am Samstag, dem 11. November 2017, der 8. Klimaaktionstag statt. Von 13 bis 17 Uhr laden das Klimaschutzbündnis Greifswald 2020 gemeinsam mit vielen weiteren Akteuren ins Pommersche Landesmuseum und auf den Marktplatz ein.

Der ADFC bietet auf dem Marktplatz einen Herbstcheck für Fahrräder an. Kleinigkeiten wie Licht oder Klingel werden gleich vor Ort repariert. Gemeinsam mit der WGG können Vogelhäuser gebastelt werden. Die Stadtwerke stellen Elektro-Autos vor. Wer möchte, kann ein Bild von sich selbst mit einer Wärmebildkamera schießen lassen.

Vor und im Pommerschen Landesmuseum gibt es jede Menge Angebote zum Ausprobieren, Informieren, Nachdenken und Tauschen. So kann man auf einem Parcours ein Lastenrad des ADFC ausprobieren. Die Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie präsentiert einen Brennstoffzellen-Pkw. Bei der Firma Citycar kann man sich erklären lassen, wie Car-Sharing funktioniert.

Im Gebäude bietet unter anderem die Verbraucherzentrale eine Energieberatung an. Die Energiewelten Stralsund e.V. informieren über die Energiewende, die Caritas über den Stromsparcheck Auf dem Energierad kann getestet werden, wieviel Energie benötigt wird, um Wasser zu erwärmen. Auch der Weltladen, die Succow-Stiftung, die Kabutze, die Initiative Foodsharing oder der NABU sind vor Ort.

Plastiktüten gegen Stoffbeutel – heißt es bei der Tauschaktion der Firma ADTRAN. Wer drei Plastiktüten mitbringt, erhält einen Stoffbeutel gratis. Auch Greenpeace bietet eine Tauschaktion an. So kann man drei eigene Kleidungsstücke gegen drei andere tauschen. Die jüngeren Gäste können gemeinsam mit den Kunstwerkstätten neue Gefäße aus alten Tetrapacks basteln. Jeweils um 14 und 16 Uhr tritt das Puppentheater Schnuppe mit ihrem Stück „Kuno Krabbel räumt auf“ auf. Bei einem Energiequiz kann jeder testen, wie viel er zu den Themen Klimaschutz und Energiewende weiß. Das Greifswalder Marell Coffee bietet direkt gehandelten Kaffee und Kuchen an.

Während des Klimaaktionstages werden auch die Gewinner des Kreativwettbewerbs gekürt. Gesucht wurden Zeichnungen, Fotos, Collagen zum Thema „Mein Greifswald 2050 – Klimaschutz im Focus“.