Navigation und Service der Hansestadt Greifswald

Springe direkt zu:

Pressemitteilungen

15.04.2021 – Trauerbeflaggung zum Gedenken an die Verstorbenen in der Corona-Pandemie

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier richtet am 18. April eine zentrale Veranstaltung zum Gedenken an die in der Corona-Pandemie Verstorbenen aus. Die Menschen überall im Land sind dazu aufgerufen, an diesem Tag innezuhalten und sich dem Gedenken anzuschließen. Auch die Universitäts- und Hansestadt Greifswald wird ein Zeichen der stillen Anteilnahme setzen und die Flaggen vor dem Rathaus auf Halbmast hissen. Für Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder ist die Beflaggung nicht nur Symbol der Trauer um die Verstorbenen, sondern auch Ausdruck der Solidarität, die alle Bereiche der Gesellschaft während der Pandemie verbindet und ihren Zusammenhalt stärkt.