Pilzberatung

Allgemeine Informationen

Kostenlose Pilzberatung nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung.

  • Beratung von Pilzsammlern
  • aktive Pilzaufklärung ( z.B. Vortragsveranstaltungen, Lehrwanderungen, Ausstellungen)
  • Gewährung von Hilfe und Unterstützung bei Pilzvergiftungen und Verdacht auf Pilzvergiftungen

Kosten

kostenlos

Zuständige Stelle

das zuständige Gesundheitsamt des Landkreises bzw. der kreisfreien Stadt