Navigation und Service der Hansestadt Greifswald

Springe direkt zu:

Pressemitteilungen

12.02.2021 – Aufzug am Bahnhof wegen Vandalismus weiterhin defekt

beschädigte Schachttür
Die beschädigte Aufzugtür, Foto: Tiefbau- und Grünflächenamt

 

Gleich mehrmals ist der Aufzug am Bahnhof durch Randalierer beschädigt worden. Bereits im November 2020 wurde eine Aufzugstür dermaßen zerstört, dass diese komplett erneuert werden musste. Da es sich hier um eine Spezialanfertigung handelt, nahm die Instandsetzung einige Zeit in Anspruch. In den Türen sind Sensoren eingebaut, die verhindern sollen, dass sich beim Schließen Personen einklemmen. Leider wurden die Aufzugstüren Ende Januar erneut beschädigt, sodass sich die Instandsetzung weiter verzögert. Wie die DB Services GmbH mittteilte, die im Auftrag der Stadt die Wartung und Reparaturen an dem Aufzug vornehmen, war die Reparatur ursprünglich für diese Woche vorgesehen. Sie verschiebt sich nun auf die letzte Februarwoche.