Navigation und Service der Hansestadt Greifswald

Springe direkt zu:

Pressemitteilungen

03.07.2020 – Hansering wieder frei - Gasflasche war leer

Gasflasche am Hansering
Bei Arbeiten im Hafenbecken wurde eine verrostete Gasflasche gefunden, Foto: Greifswalder Feuerwehr

Gute Nachrichten: der Druckbehälter, der gestern bei Bauarbeiten am Hansering gefunden wurde, ist leer. Wie die Greifswalder Feuerwehr mitteilte, stand die Gasflasche nicht mehr unter Druck. Von ihr gehe somit keine Gefahr mehr aus. Die Spezialfirma FRY-GAS aus Greifswald hatte die stark verrostete Gasflasche heute Vormittag untersucht. Sie wird jetzt durch die Firma abtransportiert. Seit 10:00 Uhr ist die Sperrung des Hanserings aufgehoben. 

Der Druckbehälter war gestern Nachmittag bei Arbeiten im Hafenbecken von Tauchern entdeckt worden. Da nicht klar war, mit welchem Inhalt er befüllt ist und ob er unter Druck steht, wurde der Hansering zwischen Stralsunder Straße und Friedrich-Loeffler-Straße voll  gesperrt. Bis zum Eintreffen der Spezialfirma wurde der Fund mit feuchtem Sand abgedeckt. Je ein Fahrzeug der Feuerwehr und der Polizei blieben über Nacht vor Ort.