Navigation und Service der Hansestadt Greifswald

Springe direkt zu:

Pressemitteilungen

02.10.2019 – Straßenabschnitte im Stadtgebiet werden instand gesetzt

Fahrzeugführer müssen sich ab der kommenden Woche auf Verkehrseinschränkungen einstellen. In der Gützkower Landstraße wird der Abschnitt zwischen den beiden Kreisverkehren instand gesetzt, in der Schönwalder Landstraße der gesamte Kreuzungsbereich Lomonossowallee/An der Sandfuhr. Die Arbeiten beginnen am Montag, dem 7. Oktober, und dauern voraussichtlich bis 18. Oktober.

In der Gützkower Landstraße wird der Kfz-Verkehr deshalb am 7.10. ab 11.00 Uhr während der Fräsarbeiten nur in eine Fahrtrichtung stadtauswärts geführt. Stadteinwärts werden die Fahrzeuge über das Gewerbegebiet Helmshäger Berg geleitet. Die gleiche Sperrung erfolgt zum Asphalteinbau am 10.10.2019, ab 8.00 Uhr bis zum 11.10.2019. Zwischenzeitlich ist am 10.10.2019 für ca. 3 Stunden eine Vollsperrung des Abschnittes erforderlich. Eine Umleitung wird aus beide Richtungen über das Gewerbegebiet Helmshäger Berg ausgewiesen. Auf der Ortsumgehung wird eine Entlastungsstrecke ins Zentrum über die Anklamer Landstraße angezeigt.

In der Schönwalder Landstraße/Kreuzung Lomonossowallee /An der Sandfuhr beginnen die Arbeiten am 7.10. ab 8.00 Uhr. Die Zufahrt in den Kreuzungsbereich ist von der Lomonossowallee sowie aus Richtung Anklamer Straße während der gesamten Bauzeit bis voraussichtlich 11.10.2019 voll gesperrt, so dass der Fahrzeugverkehr als Einrichtungsverkehr in der Schönwalder Landstraße in Richtung Anklamer Straße geführt wird. In die Straße An der  Sandfuhr kann zu jeder Zeit abgebogen werden. Eine Umleitung für die gesperrten Fahrtrichtungen wird ausgeschildert.