Navigation und Service der Hansestadt Greifswald

Springe direkt zu:

Inhalt Hauptnavigation Suche
Suche: Suchfeld öffnen / Suchfeld schließen
Menü öffnen/schliessen

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen 06.12.2016 – Vorverkauf für Eldenaer Jazz Evenings 2017 mit vergünstigten Tickets

NDR Bigband @ EJE 2016c (c) Philipp Schroeder
NDR Bigband @ EJE 2016c (c) Philipp Schroeder

Am 30. Juni und 1. Juli 2017 werden die Eldenaer Jazz Evenings zum nunmehr 37. Mal in der Klosterruine Eldena in Greifswald ausgerichtet. Die Besucher erwarten wie stets zwei Abende mit je drei Konzerten in besonderer Atmosphäre. Gerade rechtzeitig als Geschenk unterm Weihnachtsbaum ist der Vorverkauf für die Eldenaer Jazz Evenings 2017 gestartet. „Jazz- und Bigband-Fans sollten unbedingt den Vorverkauf nutzen, um sich eine Karte zu sichern – bei der jüngsten Ausgabe des Festivals war der erste Konzertabend rasch ausverkauft“, empfiehlt Marc Werth vom Kulturamt.

Eintrittskarten gibt es zu besonders günstigen Konditionen: der Festivalpass kostet  37,90 Euro (statt 45 Euro), die Tageskarte 22,50 Euro (statt 30 Euro) oder ermäßigt 18,60 Euro (statt 22 Euro). Sie können in der Touristeninformation Greifswald am Markt, telefonisch unter  0381- 491 79 23, auf www.eldenaer-jazz-evenings.de sowie in den Vorverkaufsstellen von MV-Ticket erworben werden.

Einer der Hauptgründe für den Ansturm auf die Konzertkasse in diesem Jahr war sicher der Auftritt der NDR Bigband. Am 1. Juli 2017 kehrt diese in die Klosterruine Eldena zurück und begibt sich mit dem neuen Chefdirigenten Geir Lysne auf Erkundungstour durch die brodelnde Musiklandschaft Islands: Beim Programm „Iceland Visions - Music From The Geysers“ erhält die Bigband Unterstützung von der Isländerin Ragnheiður Gröndal, mit ihrer wunderbaren Stimme, sowie dem norwegischen Perkussionisten Helge Andreas Norbakken. Bereits im Juni wurde der Auftritt der Bigband des Kepler-Gymnasiums in Freudenstadt bekannt gegeben. Die Schülerformation erspielte sich bei der Bundesbegegnung „Jugend jazzt“ den Auftrittspreis der Eldenaer Jazz Evenings. Damit werden 2017 mindestens zwei Bigbands in Eldena zu erleben sein. Das Gesamtprogramm wird bis zum Frühjahr veröffentlicht.