Navigation und Service der Hansestadt Greifswald

Springe direkt zu:

Vielfalt in der Arbeitswelt

 

Filmreihe „Integration gelingt!“ – Greifswalder Arbeitgeber*innen und Ausbildungsbetriebe leben Vielfalt

In acht Kurzfilmen werden Unternehmen, Verwaltungen und Ausbildungsbetriebe vorgestellt, die über ihre Beispiele gelingender Integration, ihre Haltung zur Vielfalt und ihre Erfahrungen mit Beschäftigten und Auszubildenden mit Flucht- und Migrationsgeschichte berichten. Die Arbeitgeber*innen zeigen damit Flagge für Vielfalt. An dem Filmprojekt haben acht Chancengeber*innen teilgenommen: die Brasserie Hermann, die Sparkasse Vorpommern, die ZORA Kinder- und Jugendhilfe, die Stadtverwaltung der Universitäts-und Hansestadt Greifswald, die Agentur für Arbeit, das Hotel Mercure, die Firma Cziotec sowie die Zahnmedizin der Universitätsmedizin Greifswald.

 

#1 Flagge für Vielfalt - Brasserie Hermann (Greifswald)

In dieser Folge stellen wir Peter Mosdorf und Reda Alhaji Ali aus der Brasserie Hermann vor. In der Brasserie sind derzeit fünf Menschen mit Migrationshintergrund beschäftigt. Seit 2019 macht Reda hier eine Ausbildung, um in der Gastronomie Fuß zu fassen.

#2 Flagge für Vielfalt - Sparkasse Vorpommern

In dieser Folge stellen wir Marion Schöbel und Naif Hamshou vor. Auch die Sparkasse Vorpommern kann bereits Erfahrung bei der Ausbildung von Menschen mit Migrationshintergrund vorweisen. Mit Naif hatte die Sparkasse Vorpommern ihren ersten Azubi aus Syrien. Beide geben uns einen Einblick, wie sehr sie voneinander profitiert haben.

#3 Flagge für Vielfalt - Stadtverwaltung Universitäts- und Hansestadt Greifswald

In dieser Folge stellen wir Dr. Sylvia Schönfeld und Dareen Hasan vor. Dareen ist Masterstudentin an der Universität Greifswald und hat im Jahr 2020 ein Praktikum im Beauftragtenbüro der Stadt Greifswald gemacht. Ihr Schwerpunkt lag im Bereich Integration. Beide geben uns einen Einblick, wie bereichernd diese Praktikumszeit sowohl für die Stadtverwaltung als auch für die internationale Studentin aus Jordanien war.

#4 Flagge für Vielfalt - ZORA

In dieser Folge stellen wir Laura-Ann Schröder und Vitalii Baluchynskyi von der Kinder- und Jugendhilfe ZORA vor. ZORA betreibt vollstationäre Wohngruppen im Landkreis Vorpommern-Greifswald und setzt sich in verschiedenen Projekten für Vielfalt ein. Vitalii kommt aus der Ukraine und wurde bei ZORA Heilerziehungspfleger.

#5 Flagge für Vielfalt - Hotel Mercure

In dieser Folge stellen wir Richard Paymans und Numan Taqi vor. Herr Paymans ist Inhaber des Mercure Hotels und des Jack & Richie Steakhouse und kann auf viel Erfahrung bei der Ausbildung von Menschen mit Migrationsgeschichte zurückblicken. Numan arbeitet im Steakhouse als Aushilfskoch und zeigt uns, wie es ihm in seinem Beruf geht.

 

#6 Flagge für Vielfalt - Agentur für Arbeit

In dieser Folge stellen wir Klaus-Peter Köpcke und Eyad Sflw von der Agentur für Arbeit Greifswald vor. Eyad Sflw kommt aus Syrien. Er lebt mit seiner Familie in Greifswald und macht hier eine Ausbildung zum Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleitungen. Der Agentur für Arbeit ist es wichtig, Menschen mit Migrationshintergrund zur Ausbildung einzustellen. Neben den Sprachkompetenzen spielt gegenseitiges Lernen eine wichtige Rolle.