Navigation und Service der Hansestadt Greifswald

Springe direkt zu:

Pressemitteilungen

15.01.2021 – Nutzung der ONLEIHE im Januar und Februar kostenlos

E-Medien Tablet
Foto: Pixabay

 

Zuhause bleiben und Kontakte auf ein Mindestmaß reduzieren, nur so kann die Corona-Pandemie in den Griff bekommen werden. Private Kontakte, Freizeitaktivitäten, Kultur- und Bildungsangebote aber fehlen. Die Stadtbibliothek Greifswald bietet jetzt gemeinsam mit den Bibliotheken im ONLEIHE-Verbund Mecklenburg-Vorpommern eine Alternative: Bis zum 28. Februar 2021 kann die ONLEIHE kostenfrei genutzt werden.

Bisher kann die ONLEIHE nur mit gültigem Benutzerausweis der Stadtbibliothek genutzt werden. Ab sofort können sich alle Interessierten mit einem Wohnsitz in Mecklenburg-Vorpommern kostenlos für die ONLEIHE registrieren und damit das große digitale Angebot aus Romanen, aktuellen Sachbücher, Hörbüchern für Klein und Groß, Tageszeitungen oder Zeitschriften nutzen.

Das Angebot ist kostenfrei und gilt bis 28. Februar 2021. Danach erlischt der Zugang automatisch, Folgekosten fallen nicht an.

Anmeldung unter: http://anmeldung.onleihe-mecklenburg-vorpommern.de
Weitere Informationen auf www.stadtbibliothek.greifswald.de.