Navigation und Service der Hansestadt Greifswald

Springe direkt zu:

Kinderbeauftragte

Kassandra Engel ist neue Kinderbeauftragte in Greifswald

Kinderbeauftragte Kassandra Engel
Kassandra Engel, Foto: Pressestelle

Die Interessen der Kinder und Jugendlichen stehen bei ihr ganz oben - seit 1. März 2019 arbeitet Kassandra Engel ehrenamtlich als Kinderbeauftragte der Universitäts- und Hansestadt Greifswald. Im Stadtgebiet ist die 30jährige, die soziale Arbeit in Potsdam studiert hat und seit 2012 in Greifswald lebt, gut vernetzt. Beruflich kümmert sie sich um die offene Jugendarbeit der Evangelischen Altstadtgemeinden St. Marien, St. Jacobi und St. Nikolai. Sie organisiert Veranstaltungen und Ferienfahrten, aber auch ehrenamtliche Nachhilfe. Gleichzeitig engagiert sie sich in der Begegnungsstätte Mole bei der Kinderbetreuung oder begleitet Projekttage an Schulen. Seit vergangenem Sommer arbeitetet sie in der Arbeitsgruppe zur Bildung eines Kinder- und Jugendbeirats mit. Von Anfang an war sie in die Erarbeitung einer entsprechenden Satzung mit eingebunden. Derzeit bereitet sie mit einigen Jugendlichen Infoveranstaltungen für die Schulen vor, die Ende März stattfinden soll. Dort soll über die Wahl des Beirats und seine Ziele informiert werden.
Hier finden Sie weitere Infos zum Kinder- und Jugendbeirat.

Die Kinderbeauftragte Kassandra Engel ist Ansprechpartnerin für Jungen und Mädchen, Eltern, pädagogischen Fachkräften und Vereinen /Verbänden und Einrichtungen der Jugendarbeit, die sich für Kinder engagieren; Mitwirkung in Gremien zur Durchsetzung von Kinderrecht.

Die Kinderbeauftragte wurde von der Bürgerschaft berufen.

Derzeit finden noch keine Sprechzeiten statt.

 Kontakt: Tel. 03834 8536-2843 oder beauftragtenbuero@greifswald.de