Navigation und Service der Hansestadt Greifswald

Springe direkt zu:

Pressemitteilungen

11.09.2018 – Beruflich durchstarten - KARRIERE KOMPAKT am 14.9. in der Stadthalle

Aussteller auf der Karriere kompakt
die KARRIERE KOMPAKT 2017 in der Stadthalle, Foto: Pressestelle

Die KARRIERE KOMPAKT, die Messe für den beruflichen Einstieg, Aufstieg und Umstieg, findet am 14. September von 10 bis 16 Uhr in der Stadthalle Greifswald statt. Auf der Berufsmesse informieren rund 40 Unternehmen über ihre Stellen-, Aus- und Weiterbildungs- sowie Studienangebote. Vertreten sind unter anderem die Branchen Handel, Gesundheits- und Sozialwesen, Softwareentwicklung, das verarbeitende Gewerbe, das Hotel- und Gastgewerbe sowie die öffentliche Verwaltung. „Hier bekommen Schüler ebenso wie Absolventen, Arbeitsuchende und Berufstätige die Gelegenheit, sich direkt bei Unternehmen und Bildungsdienstleistern über ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten zu informieren“, lädt Heiko Miraß, Chef der Arbeitsagentur Greifswald, zu einem Besuch der Messe ein.

Auch das Rahmenprogramm lohnt sich. In Vorträgen erfährt man beispielsweise interessantes über die eigene Körpersprache, was sie über uns verrät und welche Bedeutung sie im Bewerbungsverfahren hat. Außerdem erhält man Tipps, wie man sich optimal auf einen Eignungstest, ein so genanntes Assessment Center, vorbereitet und vieles mehr. Man kann den Besuch der Messe auch gleich dazu nutzen, um seine Bewerbungsfotos zu aktualisieren. Das Shooting ist kostenlos und die Bilder werden den Fotografierten digital zur Verfügung gestellt.

„Die Messe zeigt die große Vielfalt der Ausbildungs-, Beschäftigungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in Vorpommern“, so Dr. Stefan Fassbinder, Oberbürgermeister der Universitäts- und Hansestadt Greifswald. Heiko Miraß und er besuchen regelmäßig regionale Unternehmen und können daher Interessierten nur empfehlen, die Möglichkeit zu nutzen, Arbeitgeber während der Messe persönlich von sich zu überzeugen. Die Berufsmesse wird von der Arbeitsagentur Greifswald und der Universitäts- und Hansestadt Greifswald ausgerichtet.
Hier finden Sie weitere Infos zu der Messe