Navigation und Service der Hansestadt Greifswald

Springe direkt zu:

Pressemitteilungen

07.05.2018 – Briefwahlbüro im Rathaus ab heute geöffnet

Mitarebiter und Bürger im Briefwahllokal
Die ersten Bürger waren bereits im Briefwahllokal, Foto Pressestelle

Am 27. Mai 2018 wird im Landkreis Vorpommern-Greifswald ein neuer Landrat oder eine neue Landrätin gewählt. Gleichzeitig gibt es in Greifswald einen Bürgerentscheid zum Verkauf einer Grünfläche am Museumshafen. Wahlberechtigte, die an diesem Tag oder zur möglichen Stichwahl am 10. Juni nicht in ihrem Wahlbezirk wählen können, können ab heute im Briefwahllokal ihre Stimme abgeben. Dieses ist im Senatssaal des Rathauses eingerichtet. Bereits jetzt ist das Interesse groß: Bis heute Vormittag wurden schon rund 1.000 Briefwahl- und Briefabstimmungsunterlagen verschickt. Diese waren überwiegend über das Online- Portal  beantragt worden.

Die Wahl- und Abstimmungsunterlagen können außerdem per E-Mail an wahl03@greifswald.de oder per Fax über die Nummer 8536-1335 angefordert werden. Anzugeben sind dabei Name und Vorname, Geburtsdatum, die Anschrift des Hauptwohnsitzes in Greifswald und ggf. die Anschrift, an die die Unterlagen gesendet werden sollen (z.B. Urlaubsanschrift o.ä.).

Das Wähler- und Abstimmungsverzeichnis für die Wahlbezirke der Stadt Greifswald kann vom 7. bis 11. Mai 2018 im Wahlbüro eingesehen werden. Jeder Wahlberechtigte kann sich überzeugen, ob die Angaben zu seiner Person richtig und vollständig sind.

Noch immer werden Wahlhelfer gesucht

Für die 35 allgemeinen und 10 Briefwahlbezirke wurden bereits rund 400 Wahlhelfer (darunter 139 Bürgerinnen und Bürger) berufen. Für Nachbesetzungen werden allerdings immer noch interessierte Ehrenamtliche benötigt. 

Öffnungszeiten des Briefwahlbüros im Rathaus im Senatssaal 
Montag bis Donnerstag        9:00 – 12:30 u. 13:30 bis 18:00 Uhr
Freitag                               9:00 – 12:30 u. 13:30 bis 15:00 Uhr
Freitag, 25.05.2018,            9:00 – 12:00 Uhr

Ansprechpartner:
Leiterin Wahlbüro: Frau Janzen (Zimmer 59), Tel.–Nr.: 8536-1330, wahlen@greifswald.de 
Koordinierung Wahlhelfereinsatz: Frau Kruse (Zimmer 60), Tel.-Nr.: 8536-1331, wahl01@greifswald.de

Hier finden Sie Informationen zur Landratswahl und zum Bürgerentscheid sowie die Auffassung der Universitäts- und Hansestadt Greifswald und der Bürgerschaft zum Gegenstand des Bürgerentscheids am 27.05.2018 - Sachdarstellung des 0berbürgermeisters.